Termine

Mi 25.09.19 20:00 Uhr
6. Herbstprobe
Mi 02.10.19 20:00 Uhr
7. Herbstprobe
Sa 12.10.19 00:00 Uhr
Landes KAT-Übung
Fr 08.11.19 00:00 Uhr
Kommandanten Dienstbesprechung

Anmeldung

Besucher

Heute 3

Gestern 10

Woche 118

Monat 789

Insgesamt 53109

Wespennester

Aufgrund der stetig wachsenden Anzahl der Wespennester und aufgrund der aktuellen Gesetzeslage, müssen wir euch informieren, dass nicht mehr jedes Wespennest von uns entfernt werden darf.

Nur in absoluten Notfällen – z. B. „Gefahr in Verzug!“  (etwa bei Allergikern oder wenn Kinder bedroht sind), sollte die Feuerwehr mit der Beseitigung des Wespennests betraut werden.

 

Wir haben nun ein Team, welches die Beurteilung des jeweiligen Wespennestes durchführt. Der verantwortliche Gruppenkommandant wird dann entscheiden, ob „Gefahr in Verzug!“ besteht. Sollte dies der Fall sein, werden wir das Wespennest entfernen. Liegt kein Notfall vor, könnt Ihr einen ausgebildeten Schädlingsbekämpfer mit der Beseitigung beauftragen.

 

Wir bitte um Euer Verständnis!

 

 

© Freiwillige Feuerwehr Stadt Vils 2011-2019

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok